RAMSEIER Suisse AG
RAMSEIER Suisse AG
Merkurstrasse 1
6210 Sursee Luzern CH
+41 58 434 44 00

Ramseier Süessmost Pudding

Zutaten für 6 Portionen 

Süessmost-Pudding
1 EL Maisstärke
5dl RAMSEIER Süessmost
80g Zucker
1 Ei
1 Eigelb
6 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
½ Zitrone, Saft
2dl Vollrahm, steif geschlagen
1 Eiweiss, steif geschlagen

Caramelisierte Apfelringe
100g Zucker
2 EL Wasser
1dl RAMSEIER Süessmost
4 kleinere Äpfel, geschält, in 5mm dicke Ringe geschnitten.

Zubereitung:

Pudding:
Maisstärke im RAMSEIER Süessmost auflösen. Zucker, Ei und Eigelb beifügen. Unter ständigem Rühren bis vors Kochen bringen, von der Platte nehmen. Gut ausgedrückte Gelatine und Zitronensaft unter Rühren beifügen, auflösen. Crème in eine Schüssel giessen, unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen. Im Kühlschrank leicht ansulzen lassen. Rahm und Eischnee sorgfältig darunterziehen.

Pudding in Schälchen verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen.

Apfelringe:
Zucker mit Wasser in einer weiten Pfanne aufkochen. Köcheln, bis der Zucker haselnussbraun caramelisiert. Mit RAMSEIER Süessmost ablöschen, Pfanne sofort zudecken. Köcheln, bis sich das Caramel gelöst hat. Apfelringe portionenweise im Caramelsirup knapp weich köcheln, herausnehmen. Flüssigkeit sirupartig einköcheln, über die Äpfel giessen.

Je 1-2 Apfelringe mit etwas Sirup auf dem Pudding anrichten. Restliche Apfelringe und Sirup dazu servieren.

  • Die wichtigsten Facts zur Obstverarbeitung:
  • Obst ist der wichtigste Rohstoff für die RAMSEIER-Produkte.
  • RAMSEIER führt schweizweit zwei Mostereibetriebe und ist der grösste Schweizer Obstsaftproduzent.
  • RAMSEIER verarbeitet 50-60% des Schweizer Mostobstes. Das sind im Durchschnitt 70'000 Tonnen pro Jahr.
  • «Was gids bessers als en Suure Moscht vo RAMSEIER während em Zmittagässe bim Skifahre?»
    -- Marco (31), Stansstad --
  • «Dr RAMSEIER Süessmoscht begleitet mi vo chli ah. Tag für Tag.»
    -- Ernst (58), Bern --
  • «Währendem Sport trink ich nurno d RAMSEIER Öpfuschorle - erfrischend und natürlich.»
    -- Franziska (28), Zürich --